Regina W. Stadler-Marxer

geboren 1964 in Bludenz, wohnhaft in Feldkirch

  

Ausbildung

2009 bis 2011      Studium Zeichnen und Malen, private Kunstschule in AT

ab 2012               Weiterbildung Malerei an unterschiedlichen Kunstakademien im In- und Ausland,

                           Studienreisen nach Hamburg, Leipzig, Dänemark;

                           Fortbildung bei Xenia Hausner;

 

Ausstellungen

2023 - Ausstellung Villa Claudia, Feldkirch - in Vorbereitung

2022 - Offenes Atelier Feldkirch, Feldkirch AT

2022 - Ausstellung "laut und leise" KUBA, Wasserburg DE

2021 - Mirandum Götzis, AT

2021 - Galerie L33, Buchs CH

2020 - Mitgliederausstellung KUBA, Wasserburg DE - abgesagt wegen Covid

2019 - Galerie L33, Buchs CH

2019 - Offenes Atelier Lindau, Lindau DE

2018 - Mitgliederausstellung KUBA, Wasserburg DE

2016 - Seniorenheim Hege, Wasserburg DE

2016 - 4R-4K, Ausstellung 4 Räume - 4 Künstler, Wasserburg DE

2016 -  Mitgliederausstellung KUBA, Wasserburg DE

2015 -  Landeskrankenhaus Feldkirch, Feldkirch AT

2015 -  Galerie im Innenhof, Lindau-Insel DE

2015 -  Sparkasse Tosters, Feldkirch AT

2014 -  Alte Seifenfabrik, Lauterach AT

2010 -  Junker Jonas Schlößle, Götzis AT

 

 Technik

vorwiegend Acrylmalerei und Eitempera auf Leinwand und Papier

 

Mitgliedschaft

KunstVorarlberg

KUBA Wasserburg/B.

 

private Ankäufe im In- und Ausland